Bierzapfen: auch lebenswichtige Prozesse können digitalisiert werden

Die neuen technologischen Möglichkeiten machen nicht halt vor der Werkstatt des Zimmerers. Auch hier werden in zunehmenden Maße Arbeitsprozesse automatisiert. Das Unternehmen Kuka hat einen Schank-Roboter entwickelt, der vollautomatisch Bier einschenken kann. Natürlich lohnt sich die Anschaffung nur für große Betriebe mit sehr durstigen Mitarbeitern. Vielleicht möchten Sie das Ding doch einmal ansehen.

 

Hier geht`s weiter zum Video …

Zurück